Grongkarte

Mit der Grongkarte können Sie in mehreren hundert Flüssen und Seen in der gesamten Gemeinde Grong angeln. Die Karte umfasst alle privaten Grundbesitzer in der Gemeinde, die kommunalen Waldgebiete und das Gebiet „Nordre Bangsjø- og Brennmoen statsalmenning”.

Die Grongkarte gilt nicht für die Lachs führenden Abschnitte der Flüsse Namsen, Sand døla und Nesåa. Außerdem gelten besondere Regeln für die Strecke vom unteren Fiskumfoss bis zum Aunfoss.

Bei den Fischarten handelt es sich hauptsächlich um Forelle und Saibling, aber auch der interessante Zwerglachs „Namsblanken” ist im oberen Namsen anzutreffen. Die Karte gilt überwiegend für das Rutenangeln, in einigen Seen darf auch mit Otterbrett und Netz gefischt werden. Weitere Informationen über das Netzfischen bekommen Sie im Grong Fritidssenter/Touristenbüro. Kinder unter 16 Jahren angeln kostenlos.

Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an das Grong Fritidssenter/Touristenbüro.

Verkaufsstellen für die Grongkarte:
Touristenbüro
Harran Camping
Moa Camping
Harran Bygdasentral
Statoil in Harran
Namsen Laksakvarium
G-sport Grong
Leksås Sport
www.inatur.no

innlandsfiske
innlandsfiske1
innlandsfiske2